Neue Domain für das alte Wp.liebrechts-portfolio.de-Blog

Neue Domain für das alte Wp.liebrechts-portfolio.de-Blog

Hallo Blogleser! Ich bin unter Blogger-Freunden mittlerweile bekannt für den grossen Domainumzug und es wird erst gut sein, wenn es sich gut anfühlt und ich perfektes Webhosting entdeckt habe. Jetzt fühlt es sich wesentlich besser an als vorher, wo ich noch wichtige Blogs auf den Subdomains von https://liebrechts-portfolio.de hatte.

Dem ist es teilweise nicht mehr so, denn es sind 9 neue Domains registriert und anschliessend besetzt worden. Blogparaden.eu, CMS-Blogger.eu, Rostock-bloggers.de/forums, Bloggers-community.de, Yaf-forums.de, Webmasterblogger.de und viele andere gesellten sich zum grosses CMS-lastigen Portfolio hinzu. Da bin ich auch stolz darauf, dass ich etwas gepockert habe, was besser für mich und mein weiteres Onlineleben sein wird. Nur noch Subdomains oder auch mal gescheite eigene Domains für wichtige Projekte. Daher entschied ich mich vor kurzem so.

Dieses Blog bekam auch eine eigene Domain

Das ist etwas oder wesentlich besser, denn es Wpzweinull.ch früher schon immer gegeben hatte. Ich wollte es wieder auf einer eigenen Domain haben, um hier eines Tages auch mal einen Gastautor begrüssen zu dürfen. Subdomains kommen da einfach nicht an, vermute ich mal stark, es sei denn, du hast genug Traffic und monatliche Besucher. In dem Falle tut es auch eine solche Subdomain.

3 erfolgreiche Domain-Umzüge in 4 Stunden

Das habe ich vollbracht, was gestern, den 08.01.2018 war. Aber alles hat sich so hingedreht, dass ich beim Umziehen keinerlei Fehler macht und etwas Routine spielte dabei ebenfalls mit. Ich kann nun etwas besser umziehen und bediene mich dieses eines Tipps aus dem englischen Blog. Sobald du die alte Datenbank exportiert hast und im HTML-Editor geöffnet hast, ersetze alle alten URLs gegen neue. Das wird dafür sorgen, dass dein WP-Blog zum Beispiel im Frontend angezeigt und mit Bildern angezeigt wird.

Früher habe ich solche Änderungen mühsamst in der MySQL-Datenbank gemacht, doch jetzt weiss ich es besser und es klappt auch gut. Das lernte ich in der letzten Zeit beim Umziehen der zahlreichen Domains im Portfolio.

Wpzweinull.de ist mein neues Zuhause für das alte Wpzweinull.ch-Blog

Wpzweinull.ch ist auch schon vergriffen, denn die Domain-Checker verfolgen den Markt sehr genau. Aber das ist in Ordnung und ich traue der alten Domain nicht hinterher. Alles neu macht das Jahr 2018 und überall aufgeräumt.

Nach dem aktuellen Webhosting-Stand habe ich soweit alles eingerichtet, wenn auch nur zu 70 Prozent. Der Rest wird in 80 Prozent der Zeit erledigt sowie nach und nach.

Projektlisten im Portfolio

Diese wirst du in manchen Blogs, Foren und Wikis gerne finden und ich versuche auch, sie aktuell zu halten. Es genügt nicht, in dem jeweiligen Blog, Forum oder Wiki über die News zu informieren. Nein, das reicht nicht, du musst noch anderweitig promoten, damit wirklich alle Stammleser Bescheid wüssten und ich habe Stammleser im Portfolio.

Ich glaube, dass der TikiWiki noch umgezogen wird, denn dafür schwebt mir etwas mit https://tikiwiki.eu oder eine ähnliche Domain. Eine Inklusiv-Domain habe ich noch und sie wird ebenfalls besetzt. Da ziehe ich alle Register und alles wird besetzt. Nur so bin ich zufrieden und ich strebe fast schon perfektes Hosting an. Bei Serverprofis konnte ich mich noch nie beschweren, denn meine Projekte sind erreichbar und funktionieren auch. Serverprofis setzt MariaDB 10.1 mit Redline ein, sodass manches besser als auf dem Rootserver zu funktionieren scheint.

Das Letztere konnte ich bei solchen Forum-Apps wie dem LayerBB-Forum und Genix CMS sichten. Genix CMS ist ich perfekt gebaut, denn die ModSecurity auf dem Rootserver lässt mich nicht ins Backend hinein, weil die Rules übelst streng sind, täglich aktualisiert werden von den Servern von ModSecurity. Leider darf ich die eine Regel nicht zulassen, weil dann mein Server nicht erreichbar ist. Daher der Umzug zu Serverprofis mit dem Genix CMS.

Das wäre meine aktuelle News und nun geht es nichts über die weitere Promotion meiner Projekte im Gesamt-Portfolio. Alle Foren sind nun dort, wo ich sie haben wollte. Blogs, Wikis, Flat File Blogs haben alle ihr Zuhause gefunden. Alles bestens soweit so gut 🙂

by Alexander Liebrecht

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg